Akademie

Die Mitglieder der Orchesterakademie

Mit der Orchesterakademie der Düsseldorfer Symphoniker besteht seit 2007 eine besondere Einrichtung für angehende Profis. Zwei Jahre lang können bis zu 15 junge Orchestermusiker das Leben als Düsseldorfer Symphoniker kennen lernen. Intensiv begleitet von Mentoren, die sie im Repertoire-Spiel und in der Kammermusik, in Sachen Probespiel und Lampenfieber unterstützen.

„Orchesterakademie“ – Wozu?

"Eine solche Akademie ist doppelt sinnvoll: junge Menschen lernen in der Praxis ihre hohen musikalischen Fähigkeiten einzusetzen. Und ihre 'älteren' Kollegen auf Zeit denken immer wieder aufs Neue über ihre Arbeit nach. Es ist eine win-win-Situation", betont Michael Becker, der Intendant der Düsseldorfer Symphoniker.

Machen Sie Musik zu Ihrer Zukunft!

Mit 120.000 Euro jährlich unterstützt die Stadt Düsseldorf die Ausbildung der jungen Orchestermusiker. Damit ist die Finanzierung von zwölf Akademie-Mitgliedern gesichert. Aber die Symphoniker wollen mehr: Ziel ist, 15 junge Musiker mithilfe der Akademie zu fördern, die in intensiver Zusammenarbeit mit der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf geführt wird.

Mit einer Mitgliedschaft im Verein der Orchesterakademie machen Sie Musik zu Ihrer Zukunft. Unterstützen Sie ein Akademie-Mitglied, spenden Sie für diese außergewöhnliche Ausbildung.
Neben dem steuerlichen Vorteil (der Verein ist als gemeinnützig anerkannt) sind die Vorzüge Ihrer Spende unüberhörbar: Je nach Höhe Ihres finanziellen Engagements bekommen Sie Sonderkonzerte mit "Ihren" Akademie-Lehrlingen. Die musikalische Gestaltung von festlichen Anlässen wird ebenso möglich wie die regelmäßige Erwähnung Ihrer Patenschaft mit einem Akademie-Mitglied.

Es gibt viele Möglichkeiten, die musikalische Zukunft zu fördern. Die Orchesterakademie ist eine der besten. Wenn Sie ein Förderer werden möchten - als Firma oder Privatperson - wenden Sie sich an uns:

Düsseldorfer Symphoniker Orchesterakademie
Thomas Stührk
Ehrenhof 1
40479 Düsseldorf
T 0211 89 96 128
F 0211 89 29 143
E Orchesterakademie

Bankverbindung der Orchesterakademie:
National-Bank Düsseldorf, IBAN: DE95 3602 0030 0006 0505 49